Der Bürgermeister von Schönheide Kai Wilhelm möchte Louis Tuchscherer ehren und ihm ein Denkmal setzen.

screen freipresse.de artikel gemeinde will autopionier aus dem erzgebirge ein denkmal setzen 05.01.2012In der Freien Presse ist am 5.1.2012 (in einigen Regionalausgaben erst am 6.1.2012) ein Artikel erschienen in dem der Bürgermeister von Schönheide Kai Wilhelm anregt den Chemnitzer Autopionier Louis Tuchscherer in seiner Geburtsstadt Schönheide ein Denkmal zu setzen.

Hier ist der Link zum Artikel in der Freien Presse. (aufgerufen am 09.01.2011)

Schönheide im Erzgebirge ist der Geburtsort von Friedrich Louis Tuchscherer, dort wurde er am 25.01.1847 geboren. Alle vielen Jahre wieder möchte man dort dem vermeintlichen wahren Erfinder des Automobils ehren. Im Rahmen der aktuellen Diskussionen um Louis Tuchscherer hat da wohl wieder mal Jemand eine „neue Idee“.

.Wir sind sehr gespannt was daraus wird. Möchten Sie auch ein Ehrung für Louis Tuchscherer vornehmen? Sagen sie uns bitte Bescheid.